Die Stimmungs- und Partyband aus dem Baselbiet

Martin Salathé

Gerade mal 15 Jahre jung war Martin, als er gut 5 Jahre nach seinen ersten Gehversuchen auf dem Akkordeon, vom Tanzmusikervirus infiziert wurde. „The Rimanos“ hiess das damalige Quintett, welches eigentlich einen Organisten suchte (ja, Keyboards kannte damals noch niemand).

The Rimanos 1975The Rimanos 1975

In den 80er Jahren gehörte die Band, welche mittlerweile um einen Gitarristen erweitert worden war und sich nun „Rimanos Sextett“ nannte, zu einer festen Grösse an den Veranstaltungen im oberen Baselbiet und den umliegenden Regionen.

 

Rimanos Sextett 1979 ....und um 1986

Als sich die Band 1987 nach diversen Wechseln in der Besetzung auflöste, schien die musikalische Karriere von Martin vorerst besiegelt. Aber eben – der Musikervirus! Einmal infiziert, lässt er einem fast nicht mehr los. Martin, welcher sich schon zu Rimanos-Zeiten vermehrt aufs Orgelspielen konzentriert hatte, kaufte sich ein Keyboard und wagte sich nach einigem Üben alleine auf die Bühne.

Alleinunterhalter Martin

Nach 10 erfolgreichen Jahren als „Alleinunterhalter Martin“ folgte 1998 dann der nächste Schritt. Zusammen mit seinem langjährigen Fasnachts-, Freizeit- und Feuerwehrkollegen Markus wurde das Duo TAKE OFF gegründet.